Die Kuckucksuhr, Speck und Wii!

Die Kuckucksuhr – Speck un Wii!

 

Die Kuckucksuhr hat zweifellos für den Schwarzwald sehr viel getan. Seit Jahrzehnten werden Kuckucksuhren hergestellt und in alle Welt verschickt. In ihren Anfangszeiten wurde die Kuckucksuhr von ihren Herstellern selbst noch in alle Herrenländer gebracht. Die Wege, die damals gegangen wurden kann man heute noch auf dem „Weg der Uhrenträger“ verfolgen. In vielen Städten und Gemeinden können im Südschwarzwald regelrechte Kultstätten der Kuckucksuhr besichtigt werden. Hierzu gehören nicht nur die verschiedenen Uhren – Museen, sondern auch die vielen Einzelhandelsgeschäfte, die großartige Kuckucksuhren anbieten. Der Ruf des Kuckucks aus dem Schwarzwald erfreut dank der Kuckucksuhr viele Menschen weltweit. weiterlesen

Wein und Gesundheit!

Gesammeltes und eigenes zu der Frage, ob das Trinken von Wein gesund ist.

 Deutscher Wein ist auch ein Stückchen deutsche Kultur. So hat z.B. unser erster BundespräsidentDr. Theodor Heuss seine Doktorarbeit über den Weinanbau in Heilbronn geschrieben.

Von ihm stammt der Spruch „ Wer Wein trinkt, betet, wer Wein säuft sündigt.“ weiterlesen

Dekantieren eines Weines.

 

Ansichten zum Dekantieren eines Weines!

 

Ob ein Wein dekantiert wird oder nicht, hängt in erster Linie davon ab, ob er Depot enthält.

Dekantieren heißt, den Wein vom Depot trennen. Das Depot ist eine Ablagerung in Form eines Trubsatzes bei alten Weinen – der Autor hat Depot hauptsächlich bei Weinen aus dem Bordeaux und bei Barolos – Nebbiolos – aus dem Piemont festgestellt.

Ein Wein mit Depot muss dekantiert werden, weil sich sonst der Bodensatz mit dem Wein vermischt. weiterlesen

Sommergetränke!

Tipps zu Getränken im Sommer.

 

Das Essen alleine reicht heute für einen gastronomischen Betrieb oder im privaten Kreis nicht mehr aus um sich zu profilieren – auch der Wein bez. die Getränke gehören dazu.

Leichte Weine mit einem Alkoholgehalt von weniger als 12 % erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie entsprechen dem aktuellen Trend zu einer leichten gesundheitsbewussten Küche. weiterlesen

Eingemachtes Kalbfleisch.

Eingemachtes Kalbfleisch

Seitdem ich pensioniert bin und vieles lese, das das Leben betrifft, komme ich immer mehr zu der Ansicht, dass was war, vorbei ist. Manchmal ist es aber so, dass ich mich auch gerne an früher erinnere. Gestern war wieder einmal so ein Tag und dies hing mit unserem Mittagessen zusammen. Es gab eingemachtes Kalbfleisch mit Reis und Feldsalat und dieses Gericht hat früher meine Mutter ab und zu und sehr gut gekocht. Immer wieder mal habe ich davon erzählt und gestern haben meine Marianne und ich versucht, das Gericht nach zu kochen. Vor allem meiner Frau ist es ausgezeichnet gelungen, ich war ja nur der Handlanger. Geholfen hat uns das Rezept aus Chefkoch de. im Internet, was ich öfters benütze. weiterlesen


© Hans Ulrich Lochar 2020