Begeisterung für Handwerker!


Das Bad ist renoviert!

 

Normalerweise ist es nicht meine Art Internas aus unserer Wohnung weiter zu geben.

Wir sind  aber von der Renovierung unseres Bades so begeistert, dass ich einfach etwas darüber schreiben muss.

Einige Jahre haben wir uns mit dem Gedanken beschäftigt unser Bad zu renovieren.

Das immerhin über 30 Jahre alte Bad konnte sich dank der Pflege meiner Frau aber durchaus noch sehen lassen. Für uns war es eigentlich noch in Ordnung, allerdings natürlich nicht auf dem Neuesten Stand.

 

Ich war auch immer noch der Meinung, dass in ein Bad eine Badewanne gehört, bis mein Physiotherapeut Volker Rinnus mich mal gefragt hat, ob ich überzeugt davon bin, dass ich mit 80 noch in die Badewanne komme.

 

Meine Frau war schon immer der Meinung, dass eine schöne große begehbare Dusche ohne jegliches Hindernis besser wäre.

Irgendwann hat sie mich dann tatsächlich mal erwischt, als ich gut drauf war und gesagt habe, komm wir renovieren unser Bad, dann habe ich auch noch etwas davon.

 

Einmal gesagt und dann wird es auch gemacht!

Ganz klar war für mich, dass wir für die Sanitärtechnik die Firma Krieg aus Villingen nehmen, weil diese in den letzten Jahren wegen Kleinigkeiten immer mal wieder bei uns waren und stets pünktlich und zuverlässig gearbeitet wurde.

Einige Vorgespräche haben mit Herrn Krieg über unsere Wünsche usw. stattgefunden und dabei hat auch die Sympathie zwischen uns eine Rolle gespielt. Als der Kostenvoranschlag unseren Erwartungen entsprach, war für uns klar, dass wir für die sanitären Arbeiten die Firma Krieg nehmen.

 

Bezüglich Fliesenlegerarbeiten hatten wir keine Vorstellung, bekamen aber den Tipp, dass Herr Jürgen Maser von Maser Fliesen in Zimmern – Horgen sehr zuverlässig wäre. Also angerufen und ein Gespräch ausmachen und dann uns entschieden.

Auch bei Herrn Maser hat von Anfang an die Chemie gestimmt und dies ist speziell für mich immer das Wichtigste.

Wir brauchen dann aber noch einen Maler, der das Bad fertig gestaltet und da wurde mir von meinem Phyiotherapeuten Volker Rinnus die Firma Haugg  OHG aus Villingen empfohlen.

 

Am 1. April 2019 ging es los und heute am 16. April 2019 kommt der Elektriker Beikirch aus Villingen noch und macht einige notwendige Elektroarbeiten und dann können wir sagen, fertig ist unser Bad und sehr schön ist es geworden.

Natürlich haben wir unsere Mitbewohner in unserer Wohnanlage darüber informiert, dass es die nächsten Wochen etwas laut werden kann. Dass ich aber nach ein paar Tagen schon schreiben konnte, dass die großen Lärmarbeiten abgeschlossen sind, hätte ich nicht erwartet.

 

Wir sind total begeistert von unseren Handwerkern und deshalb habe ich mich auch entschlossen dies auf www.uli-lochar.de mitzuteilen.

 

Einfach grandios haben die gearbeitet. Herr Krieg und sein ruhiger und besonnener Mitarbeiter Herr Schui haben gleich von Anfang an uns so in ihre Arbeiten mit einbezogen, dass wir täglich die Fortschritte sehen konnten. Nichts war denen zu viel, schnell und sauber wurde gearbeitet und ich habe von Anfang an gesagt, dass von unserer Seite meine Frau der Ansprechpartner ist, weil sie wesentlich mehr von Renovierungen versteht als ich und natürlich später auch in erster Linie das Bad putzt.

 

Ich wusste nicht, dass Herr Krieg auch ein sehr guter Turner ist, es war für ihn kein Problem per Klimmzug festzustellen, wie die Arbeiten zu verlaufen haben.

 

Der Fliesenleger Jürgen Maser hat sich dem Niveau der Firma Krieg angeschlossen und einfach hervorragend gearbeitet. Schnell, so geräuschlos wie möglich und immer frohgelaunt hat er uns mit Freude zuschauen lassen wie unser Bad immer schöner wurde.

Die Maler der Firma Haugg haben uns dann ebenfalls restlos von ihrem Können überzeugt. Nicht nur ihre Malerarbeiten  haben uns sehr gefallen, sondern auch das Auftreten in Firmenuniform und mit viel Sauberkeit war sehr beeindruckend.

Inzwischen sind auch von Herrn Beikirch und seinen Mitarbeitern die Elektroarbeiten zu unserer vollsten Zufriedenheit abgeschlossen worden und siehe da, als die Badetüre etwas geklemmt hat, hat meine Frau die Schreinerei Summ angerufen und das Problem geschildert.

Zu unserer großen Freude kam dann gestern noch ein Mitarbeiter der Firma Summ und hat unser Problem in kürzester Zeit gelöst, obwohl wir mit der Schreinerei Summ sonst noch nie etwas zu tun hatten.

So ist es uns jetzt eine große Freude die beteiligten Handwerkerfirmen nachfolgend zu erwähnen , ihnen einen großen Dank auszusprechen und sie gerne weiter empfehlen.

Inzwischen ist auch noch die Duschwand zum verabredeten Termin vorbildlich von

Maier Glasduschkabine.de

Klaus – Dieter Maier

Gutenbergstraße 2

88605 Meßkirch

maier@glasduschkabine.de

eingebaut worden.

 

Krieg – Sanitär – und Heizungstechnik

Inh. J. Krieg

Berliner Straße 11

78048 – VS – Villingen

Tel. 07721 55514 oder 58292

 

Maser Fliesen

Parkstraße 32

78658 Zimmern/Horgen

Tel. 0741 34137

 

Malergeschäft Haugg OHG

Kirnacher Straße 19

78050 VS – Villingen

Tel. 07721 53523

 

Elektro Beikirch

Gerberstraße 34

78050 VS – Villingen

Tel. 07721 24879

 

Artur Summ GmbH & Co. Schreinerei-Glaserei

Vockenhauser Str. 12

78048 Villingen-Schwenningen – Villingen

Telefon:     (0 77 21) 8 42 70

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



© Hans Ulrich Lochar 2019